* Rosenblüten Aufstriche *

”Für unsere sortenreinen Rosenfruchtaufstriche ernten wir die prächtigsten Blüten aus unserem Rosengarten am Deich.” ***Sven Jacobsen***

Frühmorgens, wenn die Welt noch nicht ganz wach ist, knipst der leidenschaftliche Rosenbauer von Nordstrand (Nordsee) ganz vorsichtig die Blütenköpfe ab. Aus diesen duftenden Kostbarkeiten entstehen in Handarbeit sortenreine (jede Rose hat ihr ganz eigenes Aroma), feinste Rosenblütenaufstriche. Jede einzelne der derzeit 12 Sorten fängt so den Duft und das Aroma der Rosensorte ein. Dabei reichen diese von mild über lieblich bis hin zu kräftig. Das bezaubernde Rosenpüree wird frei von jeglichen künstlichen Zusätzen, lediglich mit ein wenig Zitronensaft (um die natürliche Farbe der Rose zu erhalten) und natürlich Gelierzucker handgerührt und in die Gläschen gefüllt.

Die Rosenblütenaufstriche sind ideal für die feine, kreative Küche. Auch zum Frühstück, in Süßspeisen oder zu Käse oder Fleisch: ein vielseitiges Produkt und Hochgenuss. Eine faszinierende Geschmackswelt!

Lassen Sie sich verzaubern und verwenden Sie die Rosenblütenaufstriche auch zu verschiedenen Speisen. Grundsätzlich ist lediglich zu beachten: je intensiver die Aromen der verwendeten Speisen, desto kräftiger sollte die Genussnote des Rosenaufstrichs sein.


Diese Rosenblütenaufstriche sind ein wahrhaft rosiges Geschmackserlebnis!

Die milden Genussnoten:

 

Die milden Rosennoten eignen sich gut für Skeptiker und Genießer, denen herkömmliche Rosenaufstriche zu „rosig“ schmecken.

Feine, frische Fruchtaromen nach Apfel, Aprikose und Zitrone. Frischer Hochgenuss, ideal für leichte Sommergerichte, milden Käse oder Joghurt. 

Jude the Obscure - Rosenblütenaufstrich Rosenfeines

Herkunft: Austin, England 1995

Sehr regenempfindliche Strauchrose mit großen, öfter blühenden, kugeligen Blüten, die sich nur langsam öffnen. Der Name ist der Titel eines Romans des englischen Schriftstellers Thomas Hardy.

Blütenfarbe: hellgelbe bis beige Blütenfarbe

Geschmack: sehr frisches, zitroniges Aroma.

Inhalt: 50g 

2,20 €

  • .
  • Sofort versandfertig, Lieferfrist 2 - 4 Werktage (Ausland abweichend)1

Augusta Luise - Rosenblütenaufstrich Rosenfeines

Herkunft: Tantau, Deutschland, 1999

Buschige, öfter blühende Teehybride mit großen gefüllten Blüten. Wurde nach einer Schleswig-Holsteinischen Prinzessin benannt.

Blütenfarbe: aprikotfarben mit rötlichen Nuancen

Geschmack: Fruchtiges Rosenaroma, mit nur leichtem Rosengeschmack und einer Betonung der Fruchtnote (Aprikose).

Inhalt: 50g 

2,20 €

  • leider ausverkauft

Charles Austin - Rosenblütenaufstrich Rosenfeines

Herkunft : Austin, England 1973

Buschige, öfter blühende Strauchrose mit mittelgroßen gefüllten Blüten. Wurde nach dem Vater von David Austin benannt.

Blütenfarbe: aprikotfarbene Blüte, die beim Verblühen sehr stark verblasst

Geschmack: Apfel-Rosenaroma (leichtes, frisches Rosenaroma mit Betonung auf Apfel).

Inhalt: 50g 

2,20 €

  • .
  • Sofort versandfertig, Lieferfrist 2 - 4 Werktage (Ausland abweichend)1

Die lieblichen Genussnoten:

 

Die dunklen Sorten (Hardenberg, Colomb, Munstead Wood) passen durch die beerige Fruchtnote perfekt zu Wildgerichten.

Die helleren Sorten (Chambord, Lady Like) eignen sich durch das unaufdringliche Aroma hervorragend für Geflügel, Schwein, sowie viele Desserts.

Lady Like - Rosenblütenaufstrich Rosenfeines

Herkunft: Tantau, Deutschland 1989

Teehybride öfter blühend. Wer diese Rose einmal gesehen hat, weiß dass der Name passt.

Blütenfarbe: sehr große, dunkelrosa Blüten

Geschmack: Mild-zartes Rosenaroma, typischer Rosengeschmack in milder Ausprägung.

Inhalt: 50g 

2,20 €

  • .
  • Sofort versandfertig, Lieferfrist 2 - 4 Werktage (Ausland abweichend)1

Munstead Wood - Rosenblütenaufstrich Rosenfeines

Herkunft: Austin, England 2007

Kleine, buschige öfter blühende Strauchrose, große Blütenfülle.

Blütenfarbe: dunkel-karmesinrote Blüten

Geschmack: Mildes Rosenaroma mit Fruchtnote, das an Brombeeren und Pflaumen erinnert.

Inhalt: 50g 

2,20 €

  • .
  • Sofort versandfertig, Lieferfrist 2 - 4 Werktage (Ausland abweichend)1

Gräfin Hardenberg - Rosenblütenaufstrich Rosenfeines

Herkunft: Tantau, Deutschland 2001

Buschige, öfter blühende Strauchrose mit großen gefüllten Blüten, sehr Regen- und sonnenempfindlich (Verbrennungen). Sehr starker Duft, nicht typisch rosig, eher herb.

Blütenfarbe: sehr dunkelrote, fast schwarze Blütenfarbe

Geschmack: Durch die Verarbeitung zum Blütenaufstrich zeigen sich verborgene Aromen, erinnert dadurch stark an Holunderbeeren, angenehm mildes Rosenaroma.

Inhalt: 50g 

2,20 €

  • leider ausverkauft

Alfred Colomb - Rosenblütenaufstrich Rosenfeines

Herkunft: Lacharme, Frankreich 1865

Buschige Remontantrose mit großen, schalenförmigen Blüten, remontierend (zweite Blüte an nachwachsenden Trieben).

Blütenfarbe: karminrot

Geschmack: beerenfruchtiges Rosenaroma.

Inhalt: 50g 

2,20 €

  • .
  • Sofort versandfertig, Lieferfrist 2 - 4 Werktage (Ausland abweichend)1

Comte de Chambord - Rosenblütenaufstrich Rosenfeines

Herkunft: Moreau-Robert, Frankreich 1860

Kleine, sehr regenempfindliche, öfter blühende, buschige Portland–Rose mit seidig-feinen, mittelgroßen Blüten.

Blütenfarbe: hell- bis dunkelrosa Blütenblätter

Geschmack: Typischer zitronig-rosige Duft der „Alten Rosen“. Wirkt durch die Zitronennote mit angenehm mildem Rosenaroma nicht so süß.

Inhalt: 50g 

2,20 €

  • .
  • Sofort versandfertig, Lieferfrist 2 - 4 Werktage (Ausland abweichend)1

Die kräftigen Genussnoten:

 

Ideal zu Fleischgerichten und intensivem Käse aber auch für Dressings, Süßspeisen oder Eis.

Sylter Rose - Rosenblütenaufstrich Rosenfeines

Herkunft: Wildrose aus China

Buschige Wuchsform mit großen Blüten, jedoch nur wenigen Blütenblättern. Extrem Winterhart und genügsam. Wächst gut auf sandigen, mageren Böden. (Sylter Dünen, Ostseeküste ), Hauptblüte Ende Mai bis Mitte Juni. Im Herbst findet eine geringe Nachblüte statt.

Blütenfarbe: rosa bis violett

Geschmack: Sehr starkes, frisches Rosenaroma mit kirsch-fruchtiger Note.

Inhalt: 50g 

2,20 €

  • leider ausverkauft

Wenlock - Rosenblütenaufstrich Rosenfeines

Herkunft: Austin, England, 1984

Buschige, öfter blühende Strauchrose mit mittelgroßen, gefüllten Blüten. Eine der sogenannten Englischen Rosen. Wurde nach einer mittelalterlichen Stadt in England benannt.

Blütenfarbe: dunkelrote Blüten

Geschmack: Üppiges Rosenaroma, erinnert durch den sehr intensiven Rosengeschmack an Parfüm.

Inhalt: 50g 

2,20 €

  • leider ausverkauft

Rose de Resht - Rosenblütenaufstrich Rosenfeines

Herkunft unbekannt, Portland Rose

Wurde angeblich 1950 in der Nähe der persischen Stadt Resht wiederentdeckt. Kompakte, öfter blühende Strauchrose mit großer Blütenfülle. Die Blüte besteht aus sehr vielen kleinen Blütenblättern, eigenen sich auch sehr gut für Salate oder zur Tischdekoration.

Blütenfarbe: karminrote Blüten

Geschmack: Kräftiges Rosenaroma, ohne den oftmals bei Rosenprodukten vorhandenen Eindruck von Parfüm.

Inhalt: 50g 

2,20 €

  • leider ausverkauft

Mme Isaac Pereire - Rosenblütenaufstrich Rosenfeines

Herkunft : Garcon, Frankreich, 1881.

Kleine, öfter-blühende Kletterrose (ca. 3 m) mit großen gefüllten Blüten. Wurde nach einer französischen Bankiersfamilie benannt.

Blütenfarbe: dunkelrosa Blüten

Geschmack: Üppig–fruchtiges Rosenaroma ähnlich der Wenlock Rose. Durch das in der Rose vorhandene Zitronenaroma eine frischere Note, dadurch zart rosig.

Inhalt: 50g 

2,20 €

  • leider ausverkauft